Rostock und die Kunst

September 4, 2015

In dieser Woche gab und gibt es viel zu sehen für mich in Rostock.

 

Angefangen Mittwoch mit dem Besuch einer Kuratorenführung durch die Arno Rink Ausstellung in der Kunsthalle Rostock.

Diese Ausstellung ist eine sehr seltene Retrospektive anlässlich seines 75. Geburtstages (er stellt nämlich gar nicht mehr so gern aus).

Arno Rink gehört zur Gruppe der "Leipziger Schule", ging u.a. auch bei Tübke in die Klasse, unterrichtete später Neo Rauch, der übrigens anlässlich der Ausstellungseröffnung auch in Rostock vorbeikam. Interessantes Stück Zeitgeschichte und starke Bilder.

Der Katalog zur Ausstellung ist gelungen und lohnt die Anschaffung.

Kleiner Beitrag aus der Mediathek vom ZDF Heutejournal / 27.8.15  /

 

 

Die Räume im Erdgeschoss beherbergen die Ausstellung "Mächtig gewaltig". Ein Schau über die Olsenbande mit originalen Requisiten und vielen spannenden und amüsanten Beiträgen.

 

Fazit: Kunsthalle Rostock lohnt sich. Unbedingt sehenswert.

 

Besuch im LiWu (Lichtspieltheater Wundervoll) in der Frieda 23:

 

"Broadway Therapy". Eine köstliche Srewball Komödie von Peter Bogdanovich mit starker Besetzung. Nun mag ich u.a. Imogen Poots schon sehr, dann noch Jeniffer Aniston, Owen Wilson... - herrlich. Skuriler Abschluss: Quentin Terentinos Auftritt im Schlussakkord.

 

Der Spiegel schreibt zum Film: "Die Menschen wären glücklicher und hoffnungsvoller, ließe man Peter Bogdanovich mehr Filme drehen!"- Stimmt. Fazit: anschauen!

 

Heute Abend gibt es eine kleine feine Jazz-Veranstaltung in einem unserer Lieblingskokale in Rostock - dem Albert & Emile Der Gastgeber, Frank Reinshagen, lässt sich immer etwas Besonderes einfallen. Es ist nie langweilig, man ist immer willkommen. Das Restaurant unterstützt übrigens auch den Slowfood Verein. Wir mögen das sehr.

 

Morgen dann, bevor Warnemünde uns mit einem Feuerwerk anlässlich des 22. Stromfestes in die Gute-Nacht schickt, besuchen wir eine Galerie in Warnemünde: Theresa Fritz zeigt hier ihre neuesten Bilder in der Galerie Tölle am Georginenplatz.

Passt perfekt zu einem Gassenbummel im Fischerdorf.

Theresa Fritz : "Schiffe und Meer".

 

Der Altweibersommer kündigt für die nächste Woche sonniges mildes Wetter an. Wer vorbeischauen mag, wir hätten freie Apartments -->

 

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende mit sehr herzlichen Grüßen vom Meer...

 

Simone

 

 

 

 

 

 

Please reload

Recent Posts

January 27, 2016

December 21, 2015

November 15, 2015

September 4, 2015

August 27, 2015

Please reload